Rockschule melle beats
Home
Unterricht
Unsere Lehrer/innen
Instrumente
Workshops
Bandcoaching
Preise
Kontakt
Rockschulfest
Impressum
Wegbeschreibung
Öffnungszeiten
 
 
melle beats, Schlagzeug und Inhaberin

Schlagzeuglehrerin und Inhaberin der Rockschule melle beats in Mannheim

Als langjährige, aktive Schlagzeugerin in verschiedenen Bands weiß ich, wie wichtig es ist, so viel Spielpraxis wie möglich zu bekommen. Deshalb gestalte ich meinen Unterricht sehr praxisnah.
Von Anfang an lernen die Schülerinnen und Schüler, zur Musik Schlagzeug zu spielen; ob mit einfachen oder komplexeren Grooves.

melle beats, Schlagzeug und Inhaberin Image

Sample Image

 

Melanie Bietz

Zu meinem Schlagzeugunterricht gehört ebenso das Erlernen der Noten, die eine gute Hilfe sind, rhythmische Vorgänge zu verstehen und Wissen weiter zu transportieren. Größtenteils schreibe ich die Noten selbst, da ich dadurch besser in der Lage bin, auf die individuellen Fähigkeiten und Kenntnisse der Einzelnen einzugehen.

Die größte Herausforderung des Schlagzeugspielens ist es, die Unabhängigkeit der Hände und Füße untereinander zu erreichen. Dazu trainiere ich die Reflexe und benutze verschiedene Koordinationsübungen, die in unterschiedlichen Tempi gespielt werden.

Auch beim Schlagzeugspielen kommt es auf die richtige Technik an! Angefangen vom Aufbau des Instruments, guter Sitzposition am Drum-Kit bis hin zu effektiver Bewegung der Arme und richtiger Stockhaltung. Gute Stick-Controle und ökonomische Bewegungen müssen lange geübt werden! Hier biete ich Euch verschiedene Techniken an und zeige Tricks, die das Spielen einfacher machen.

In meinem Keyboardunterricht vermittle ich richtige Hand/- und Fingerhaltung, Sitzposition ebenso wie Notenkenntnisse, wobei ich die Noten für kleine Anfänger z.T. selbst schreibe. Mir ist es wichtig, dass meine SchülerInnen die beiden Qualitäten der Noten (Ton und Tonlänge) verstehen. Meine Unterrichtsmaterialien setzen sich aus modernen Schulen und aktuellen Popstücken zusammen. Ich bereite die Kleinen Schülerinnen gerne auf die Rockschulband vor, in der wir mit 1-3 Tönen bereits ein Lied begleiten lernen. Ältere SchülerInnen können bei mir gerne Stücke von Bruno Mars, Adele, Yann Tiersen etc... lernen. Zu Fingerübungen gehören für mich auch rhythmische Übungen und Akkord-Übungen bzw. Begleitung zu Rock-und Popstücken spielen (je nach Können mit einem Ton bis zu Akkordbegleitung).

Mir ist es wichtig, die SchülerInnen mit Liedern zu motivieren, die ihnen gefallen sie sollen keine veralteten Lieder spielen müssen, die sie nicht ansprechen. 


Musikalischer Lebenslauf

• Seit dem 5. Lebensjahr musikalisch aktiv

• Verschiedene Bandprojekte seit 20 Jahren

• Professional Program Drums für Schlagzeug an der Modern Music School (Idar-Oberstein) mit "sehr gut" abgeschlossen (Februar 2007)

• Aktuell Schlagzeugerin der Alternative-Rock-Coverband "b-rotation"


Pädagogische Erfahrungen

• Studium der Sonderpädagogik und Musikwissenschaften

• Unterricht von Melodica- und Akkordeongruppen

• Einzelunterricht Schlagzeug, Klavier und Akkordeon 

• selbstständige Schlagzeuglehrerin seit 2005  

  • seit Schuljahr 2013/14 Leiterin von 2 AG´s: Rhythmus/ STOMP und

 Rock-Band in Mannheimer Grundschulen (Jungbusch-Schule und Hans-

Zulliger-Schule) 

Therapeutische Ausbildung

• Staatlich anerkannte Ergotherapeutin
 
 
     
Sponsoren
MAPEX
session
© 2017 Rockschule - melle beats, Mannheim & MANNHEIMS-WEBDESIGN & MANNHEIMS-WEB | Impressum | Bisherige Zugriffe: :: Statistik :: Bisherige Zugriffe