Rockschule melle beats
Home
Unterricht
Unsere Lehrer/innen
Instrumente
Workshops
Bandcoaching
Preise
Kontakt
Rockschulfest
Impressum
Wegbeschreibung
Öffnungszeiten
 
 
Home
Holger Hentschke, E-Bass

Image

Holger Hentschke

E-Bass, E-Gitarre, klassische Gitarre und Keyboard

Seit meinem 12. Lebensjahr bin ich der Musik treu verbunden. Angefangen mit einem Beatles-Songbuch auf dem Klavier und ersten geschwisterlichen Unterweisungen in der Handhabung der Gitarre entschied ich mich eines Sommers im zarten Alter von 15 Jahren zunächst für den E-Bass.

Seitdem habe ich in zahlreichen Bands die „Tieftöner-Fraktion“ vertreten und dabei die verschiedensten musikalischen Stilistiken kennen gelernt, so u.a. Punk, Progressiv-Rock, Jazz-Rock, Big-Band-Jazz und Ska.

Mittlerweile spiele ich Akustik-Gitarre und E-Bass in der türkischen Band „Meltem“. Da aber auch das Alter vor mir nicht halt macht, greife ich auch gerne zur „unverstärkten“ klassischen Gitarre in dem Duo „Eine Klassik für sich“, bei dem wir einen bunten Querschnitt von Renaissance-, Barock, aber auch moderner Musik bieten.

Seit dem Jahre 2009 bin ich nach der Absolvierung eines PH-Studiums für Musik, Deutsch und Geschichte als freiberuflicher Musikpädagoge tätig.

Zu meinem Unterricht:

Die Erlernung eines Instrumentes schafft meines Erachtens nach nicht nur die wesentliche Voraussetzung zur Erlangung kognitiver und affektiver Kompetenzen, sondern dient auch der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit, indem persönliche Grenzen erkannt und immer wieder neu gesetzt werden.

In diesem Sinne verstehe ich meine Rolle als Musikpädagoge auch als Lernbegleiter. Zuallererst möchte ich den SchülerInnen die Freude an der Musik vermitteln und eine Atmosphäre schaffen, die neugierig auf die Möglichkeiten des Instrumentes macht. Des Weiteren wähle ich gemäß den Interessen des Schülers gemeinsam mit ihm unter Wahrung seiner aktuellen handwerklichen Fähigkeiten die zu bearbeitenden Stücke aus.

Konkret bedeutet dies immer mit Blick auf das individuelle Lerntempo des jeweiligen Schülers u.a. die Erlernung der Notenschrift, das Lesen von Rhythmen, Einsatz von Akkorden, Grundlagen der Harmonielehre, songdienliches Begleiten sowohl an der Gitarre als auch am Bass zu den von den Schüler ausgewählten Wunschsongs und vieles mehr.

Wichtig ist dabei aber immer, dass der Schüler den Unterricht aktiv mitgestalten kann und soll und dass die Freude an der Musik stets erhalten bleibt.

 
 
     
Sponsoren
MAPEX
session
© 2017 Rockschule - melle beats, Mannheim & MANNHEIMS-WEBDESIGN & MANNHEIMS-WEB | Impressum | Bisherige Zugriffe: :: Statistik :: Bisherige Zugriffe